Heimtierpatienten im Fokus

Heimtierpatienten im Fokus

Neben der Liebe zu den ganz kleinen Säugetieren haben sich nun auch die jahrelange Arbeit und stetigen Fortbildungen auf diesem Gebiet gelohnt: Frau Dr. Frommhagen wird nun offiziell als fachkundige Tierärztin im Bereich Heimtiere/Kleinsäuger auf der Tierarztliste der AG Kleinsäuger der DVG empfohlen.

Dies möchten wir zum Anlass nehmen, den Heimtierhaltern unter Ihnen noch einmal ein paar wichtige Tipps rund um den Tierarztbesuch mit auf den Weg zu geben:

  • nach M√∂glichkeit sollten die Tiere ihre Transportbox schon kennen (z.B. als ‚ÄěH√§uschen‚Äú aus ihrem Auslauf), ist dies nicht m√∂glich, packen Sie Heu aus dem Gehege und einen vertrauten Einrichtungsgegenstand mit in die Box
  • bringen Sie, wenn m√∂glich, die gesamte Gruppe oder wenigstens einen ‚ÄěKumpel‚Äú mit, damit das kranke Tier hinterher nicht als einziges nach Tierarzt riecht und wom√∂glich zus√§tzlichen sozialen Stress erleidet
  • verpacken Sie die Transportbox zugluftsicher (z.B. indem Sie ein Handtuch dar√ľberh√§ngen) und legen Sie im Winter eine W√§rmflasche mit hinein bzw. vermeiden Sie im Sommer W√§rmestau (v.a. bei Fahrten im Auto)
  • legen Sie (Lieblings-)Futter Ihres Kleins√§ugers f√ľr jeden Transport mit hinein, insbesondere aber wenn Sie ihn zur OP abgeben:
    jede N√ľchternphase schw√§cht diese Tiere, da sie einen extrem hohen Energiebedarf haben, der durch st√§ndige Nahrungsaufnahme gedeckt werden muss

und am wichtigsten:

  • bitte melden Sie sich IMMER vorab telefonisch an, auch wenn es sich um einen Notfall handelt! Nur so k√∂nnen wir gen√ľgend Zeit und qualifiziertes Personal einplanen

Notfälle sind z.B.

  • fehlende Futteraufnahme oder fehlender Kotabsatz bei den kleinen Pflanzenfressern >12 Std.,
  • aufgebl√§hter, harter Bauch oder w√§ssriger Durchfall
  • Gewichtsverlust ab ca. 10%,
  • Blutungen aller Art, beobachtete Verletzungen
  • L√§hmungserscheinungen und Kopfschiefhaltung,
  • Atemnot/Maulatmung,
  • eine Abweichung von der artspezifischen K√∂rpertemperatur (nach oben oder unten)
  • Fliegenmadenbefall