Impfen fĂĽr den guten Zweck: am 9. Mai 2017

Impfen fĂĽr den guten Zweck: am 9. Mai 2017

Und noch einmal ein Artikel übers Impfen – weil es mir besonders am Herzen liegt:
Impfen rettet Leben!
Nicht nur das Ihres Haustieres, wenn es in Kontakt mit lebensbedrohlichen Krankheitserregern kommt, Impfungen retten auch Menschenleben in Afrika.
Erstens, weil die Tollwut dort nach wie vor eine reale Bedrohung im Alltag, vor allem von Kindern, ist und zweitens, weil die Hilfsorganisation Tierärzte ohne Grenzen e.V. (ToGeV) mit Spendengeldern hilft, die Lebensgrundlage der von der Dürre am stärksten betroffenen Viehhirten in Äthiopien zu sichern.
Helfen Sie mit! Wenn Ihr Tier demnächst eine Impfung braucht, lassen Sie es am Aktionstag am 9. Mai 2017 in unserer Praxis impfen! Die Hälfte aller Impfeinnahmen dieses Tages spenden wir an Tierärzte ohne Grenzen e.V. um die Arbeit der Hilfsorganisation zu unterstützen.
Ihr Tier ist rundum geschützt und die nächste Impfung noch lange hin? Dann kommen Sie doch einfach so vorbei und füttern unsere Spendenbox, denn jeder Euro zählt, wenn es um das Überleben der Ärmsten der Armen geht. Lassen Sie uns gemeinsam helfen!

Ihre Dr. Frommhagen & Praxisteam